• Wir helfen Familien, die durch die Erkrankung ihres Kindes sehr belastet sind.

  • Unsere Unterstützung ist oft finanzieller Natur; darüber hinaus helfen wir unter anderem auch bei der Wohnungssuche; vermitteln Patenschaften oder sorgen für Kleidung und Verständigung.

  • Auch ganz alltägliche Dinge wie Schulsachen, Fahrtkosten oder Lebensmittel können von uns finanziert werden.

  • In besonders schwierigen Situationen können wir beispielsweise auch Kosten für eine Haushaltshilfe oder sogar für eine Überführung übernehmen.